Ausschluß von Behandlern - Lexikon Krankenversicherung - Private und Gesetzliche
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Lexikon > Ausschluss Behandler
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Ausschluß von Behandlern

Der Versicherer kann die Rechnungen bestimmter Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker, Krankenanstalten oder Pflegekräfte aus wichtigem Grund von der Erstattung ausschließen (§ 5 (1.c.) AVB KKV/KHTV; § 5 (1.g.) AVB PPV/EPV). Der Versicherungsnehmer muß allerdings über den "Ausschluß" unterrichtet werden. Tritt trotz Unterrichtung ein Versicherungsfall ein, so besteht für diese Heilbehandlung keine Leistungspflicht mehr. Ist der Versicherungsfall jedoch zum Zeitpunkt der Unterrichtung bereits eingetreten, besteht eine Leistungspflicht des Versicherers für weitere drei Monate.


siehe

Einschränkung der Leistungsplicht



Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal