Crohn - Krankheit des Duodenum - Lexikon Krankenversicherung - Private und Gesetzliche
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Lexikon > Crohn Duodenum
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Crohn - Krankheit des Duodenum

Bei Morbus Crohn handelt es sich um eine chronisch entzündliche Darmerkrankung, die den gesamten Verdauungstrakt befallen kann. Häufig ist der Anfang des Dickdarms betroffen, der Zwölffingerdarm (Duodenum) hingegen nur selten. Charakteristisch ist der Wechsel zwischen gesunden und erkrankten Darmabschnitten. Die chronische Entzündung führt zu tiefen Geschwüren und sogar zu Einschnürungen der Darmwand. Bei der Crohn-Krankheit treten schleimig-eitrige Durchfälle, Gewichtsverlust, Fieber, Bauchschmerzen und Blutarmut auf.


Eine solche Vorerkrankung führt zur Ablehnung des Krankenversicherungsantrags.



Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal