Anzeige eines Versicherungsfalles - Lexikon Krankenversicherung - Private und Gesetzliche
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Lexikon > Anzeige Versicherungsfall
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Anzeige eines Versicherungsfalles

Die im Versicherungsvertragsgesetz (VVG) vorgesehene unverzügliche Anzeige eines Versicherungsfalles ist in der privaten Krankenversicherung vertraglich eingeschränkt.


In der Krankheitskosten-Versicherung ist nur die stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus, in der Krankentagegeld-Versicherung nur die Arbeitsunfähigkeit anzeigepflichtig.


Eintritt, Wegfall und jede Minderung der Pflegebedürftigkeit sind in der Pflegepflichtversicherung dem Versicherer schriftlich anzuzeigen. Ebenso sind auch der Wechsel der Pflegeperson und Änderungen im Umfang der Pflegetätigkeit der Pflegeperson anzuzeigen. Im weiteren sind eine Krankenhausbehandlung, eine stationäre medizinische Rehabilitationsmaßnahme, eine Kur- oder Sanatoriumsbehandlung, eine Unterbringung aufgrund richterlicher Anordnung, ein Anspruch auf häusliche Krankenpflege durch die GKV oder der Bezug von Leistungen, die über das hinausgehen, was durch das Pflegeversicherungsgesetz gedeckt wird, anzeigepflichtig.



Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal