Anthroposophische Medizin - Lexikon Krankenversicherung - Private und Gesetzliche
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Lexikon > Anthroposophische Medizin
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Anthroposophische Medizin

Physischer Leib (mineralisch), Ätherleib (pflanzlich), Seele (tierisch) und das Ich (menschlich) bilden gemaß der anthroposophischen Anschauung das Wesen des Menschen. Aus dem Zusammenwirken dieser Glieder entstehen die drei Leibessysteme: Stoffwechsel-Gliedmaßen-, Rhythmik- und Nerven-Sinne-System. Dieser leiblichen Dreigliederung entspricht die seelische im Wollen, Fühlen und Denken. Entgleist diese Ordnung aus der gesunden Mittellage heraus, bilden sich die Krankheitserscheinungen. Die anthrosophischen Therapien zielen darauf ab, dementsprechende Störungen des Gleichgewichts wieder rückgängig zu machen.



Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal