Rechtliche Grundlagen Haftpflichtversicherung
 
0551 900 378 50
Mo - Do  8 - 19 Uhr  |  Fr  8 - 18 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Haftpflichtversicherung > Grundlagen
Erstinformation - ACIO ist Ihr unabhängiger Partner

Rechtliche Grundlagen

Die Haftungsansprüche, die sich aus dem Begehen oder Unterlassen von Handlungen ergeben können, sind nicht einheitlich in einem einzigen Gesetz geregelt, vielmehr greifen eine Vielzahl von Gesetzen und Vorschriften dieses Thema auf.


Die wesentlichen Haftgrundslagen werden im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), dem Straßenverkehrsgesetz (StVG), dem Produkthaftungsgesetz (Prod Haft G), dem Umwelthaftungsgesetz (Umwelt HG), dem allg. Haftpflichtgesetz (HPflG), dem Atomgesetz (AtG) und dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) geregelt.


rechtliche Grundlagen der Haftpflichtversicherung


Über den Rahmen der allgemeinen gesetzlichen Haftung hinaus, können sich weitere Haftungsgrundlagen ergeben, wenn diese zwischen zwei Parteien explizit z.B. in einem Vertrag vereinbart werden, diese vertragliche Haftung beinhaltet z.B. Konventionalstrafen u.ä. .


Weitere Informationen auch auf der Seite Allgemeine Bedingungen.


ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 50
Kontakt
Newsportal