Sachversicherung

39 Beiträge

Was leistet die Sachversicherung gegen Hochwasser

Der Juni steht im Zeichen anhaltenden Regens und hoher Schäden durch Überschwemmungen, vor allem an Flussläufen. Gebäude und Kraftfahrzeuge kamen in den häufigsten Fällen durch das Hochwasser zu Schaden. Welche Versicherungen greifen?

Grobe Fahrlässigkeit bei Versicherungen

Wenn man eine Versicherung abschließt, geht man eine Reihe von Verpflichtungen ein. Werden diese nicht erfüllt, kann die Versicherung Teile der Kosten auf den Versicherungsnehmer abwälzen oder die Zahlung ganz verweigern. Der Schreck ist meistens groß, wenn die Versicherung die Regulierung des Schadens verweigert, bzw. nach der Regulierung des Schadens den Versicherungsnehmer in Regress nimmt. Dies ist in der Regel dann der Fall, wenn der Versicherungsnehmer grob fahrlässig gehandelt hat. Doch wann beginnt grobe Fahrlässigkeit?

Schäden durch Naturkatastrophen mit Rekordmarke

Die negativen Folgen des Klimawandels sind bekannt, am deutlichsten machen dies jedoch Katastrophen und extreme Wetterlagen. So häufen sich in den letzten Jahren exorbitante Wetterereignisse. Wir erleben spätestens alle fünf Jahre ein Jahrhunderthochwasser, auch „harte“ Winter und Sommer mit besonders vielen heißen Tagen häufen sich ebenfalls. Neben den Zumutungen, die dies für das Alltagsleben mit sich bringt, fallen weiter auch die Schäden auf, die durch Naturkatastrophen verursacht werden und von den Versicherungen getragen werden müssen.