gesetzliche Arbeitslosenversicherung - Beitragsbemessung - Lexikon Betriebliche Altersvorsorge
 
0551 900 378 50
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Betriebliche Altersvorsorge > Lexikon > Gesetzliche Arbeitslosenversicherung
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

gesetzliche Arbeitslosenversicherung - Beitragsbemessung

Der Beitragssatz beträgt 2,40 % (Stand 2021) und ist vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu tragen.


Die Beitragspflicht betrifft nur Arbeitnehmer im engen Sinn des Wortes. Im Versorgungsfall besteht keine Beitragspflicht (§ 229 SGB V).


Die Beitragsbemessungsgrenze stimmt mit derjenigen für die gesetzliche Rentenversicherung überein. In Zahlen (Stand 2021):


  • Die Beitragsbemessungsgrenze beträgt monatlich 7.100 EUR / 6.700 EUR (West/Ost).
  • Der Höchstbeitrag im Monat beträgt 165,60 EUR / 154,80 EUR (West/Ost).


Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 50
Kontakt
Newsportal