Testsieger private Krankenversicherung

Beim Abschluss einer Versicherung – z.B. eine private Krankenversicherung – erscheint es nahe liegend, beim Testsieger einen Vertrag abzuschließen. Vor dem Wechsel in eine private Krankenversicherung sollten sie dennoch weitere Informationen anfordern und sich gründlich beraten lassen. Denn ob der Erste in einem Vergleichstest auch die beste Wahl für den Einzelnen ist muss sich zeigen.

Wie viele andere Produkte werden Versicherungen regelmäßig unabhängig geprüft und die Ergebnisse veröffentlicht. Das ist gut und wichtig, denn es gibt viele Angebote, die ihr Geld nicht wert sind. Die einschlägigen Testberichte zu lesen ist vor allem praktisch um sich vor wirklich sinnlosen Angeboten und „schwarzen Schafen“ zu schützen. Bei Abschluss einer privaten Krankenversicherung sollten sie sich gründlich individuell beraten lassen, viele Faktoren die im Einzelfall begründet liegen, können für die Wahl einer privaten Krankenversicherung ausschlaggebend sein.

Eine private Krankenversicherung stellt eine Entscheidung dar, die langfristig bedacht werden will. Ein solcher Abschluss sollte nicht überstürzt werden, da hier Rückstellungen fürs Alter gebildet werden, die man bei einem späteren Wechsel nur zum Teil mitnehmen kann. Welche Preise und Leistungen von einer privaten Krankenversicherung zu erwarten sind, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, zunächst zu nennen sind die das „objektive Versicherungsrisiko“ betreffenden, wie Alter oder Gesundheitszustand.

Maßgeschneiderte private Krankenversicherung

Je nach dem, ob sie sozialversicherungspflichtig angestellt oder Unternehmer bzw. Freiberufler sind, kann die Selbstbeteiligung an den Versicherungskosten unterschiedlich hoch sein. Sind sie angestellt, wird die Hälfte ihrer Versicherungskosten vom Arbeitgeber gezahlt, eine hohe Selbstbeteiligung lohnt sich für sie daher kaum, da auch nur die Hälfte der ersparten Beiträge ihnen zugute kommt. Für Freiberufler und Selbständige kann dagegen eine hohe Selbstbeteiligung interessant sein.

Für bestimmte Berufsgruppen wie Ärzte oder Apotheker werden von einigen Unternehmen der privaten Krankenversicherung spezielle Sondertarife angeboten, die besonders günstig sind. Hier sollten Sie sich gesondert beraten lassen, wenn ein solches Angebot für Sie in Frage kommt. Erste wichtige Informationen zum Thema private Krankenversicherung kann auch ein kostenloser Versicherungsvergleich im Internet bieten. Für die weitere Beratung und den Abschluss ist ein persönlicher Kontakt mit Fachleuten anzuraten.

Kostenlose Vergleiche und »Beratung private Krankenversicherung

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...