Krankentagegeld und der Nutzen

Jetzt einfach mit Freunden teilen!


Krankentagegeld und die Vorteile der privaten Absicherung

Da die gesetzlichen Krankenkassen im Anschluss an die vom Arbeitgeber vorzunehmende Lohnfortzahlung ein um mindestens 20 Prozent reduziertes Krankengeld auszahlen, lohnt es sich die Lücke über eine private Absicherung, dem Krankentagegeld zu schließen.

Sind Sie Selbstständiger oder Freiberufler, gehört eine Krankentagegeldversicherung zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Denn diese schützt Ihre finanzielle Sicherheit, sollten Sie zum Beispiel durch einen Unfall länger ausfallen.

Sind Sie Angestellt, haben Sie bis zum 42. Tag eine Absicherung durch die Lohnfortzahlung Ihres Arbeitgebers. Nach diesen 42 Tagen leistet Ihre Krankenkasse und Sie erhalten von dieser ein Krankengeld.

Die Beitragsbemessungsgrenze Ihres Krankentagegeldes errechnet sich aus Ihrem Einkommen

Die monatliche Berechnungsgrenze für einen Angestellten liegt zurzeit bei 4.237,50 EUR (Stand 2016), übersteigende Einkommensanteile fallen dadurch komplett aus der Berechnung heraus.

Angestellte die unter der Beitragsbemessungsgrenze verdienen, erhalten ca. 90% Ihres bisherigen Nettolohns, von dem allerdings noch der Arbeitnehmeranteil der Sozialversicherungsabgaben abgezogen werden muss, sodass ca. 80% oder weniger vom Nettoeinkommen verbleiben.

Durch die oben beschriebene Regelung erhalten Angestellte mit einem Lohn über 4.237,50 EUR (Stand 2016) prozentual deutlich weniger.

Krankentagegeldversicherung für Freiberufler oder Selbstständige

Gesetzlich oder privat versicherte Selbstständige oder Freiberufler sollten immer das krankheitsbedingte Ausfallrisiko und die damit verbundene finanzielle Belastung in Ihre Absicherungspläne mit einbeziehen. Gerade diese Absicherung ist eine der wichtigsten, daher empfehlen wir Ihnen mit Ihrer privaten oder gesetzlichen Krankenkasse ein Krankengeld zu vereinbaren und dies regelmäßig zu kontrollieren und bei Bedarf in der Höhe anzupassen.

Das gleiche gilt für Angestellte mit einem Einkommen über 4.237,50 EUR (Stand 2016), damit sie eine adäquate Einkommensabsicherung erhalten.

Die Einkommensreduzierung wird sich nicht unbedingt in kürzeren Krankenzeiten unmittelbar auswirken, jedoch ist die private Krankentagegeldversicherung insbesondere bei hohen Fixkosten und laufenden Krediten, wie zum Beispiel für Wohneigentum oder bei Leasingverträgen eine fast zwingende Investition.

Ab wann leistet eine Krankentagegeldversicherung

Für Angestellte:
Ab dem 43. Tag, also nach Ablauf der vom Arbeitgeber zu leistenden Lohnfortzahlung, kann man als Angestellter ein privates Krankentagegeld als zusätzliche Absicherung vereinbaren.

Für Selbstständige oder Freiberufler:
Sind sie Selbstständig oder Freiberuflich tätig, haben Sie die Möglichkeit ein Krankentagegeld ab dem 8. Tag zu vereinbaren. Die Abrufzeitpunkte sind in diesem Fall wöchentlich gestaffelt. Im Regelfall sind die folgenden Tage als Beginnzeitpunkt nach Krankheitseintritt möglich: 8,15,22,29,43,93,186,365. Tag.

Je früher Ihre Krankentagegeldversicherung leisten soll, desto höher ist der dafür zu bezahlende Monatsbeitrag. In Abhängigkeit Ihrer Fixkosten oder Rücklagen, können Sie die auszuzahlenden Tagegelder auch staffeln.

Beispielsweise können Sie ab dem 29. Tag eine Auszahlung von 100,00 EUR vereinbaren und bei länger andauernder Erkrankung folgt ab dem 43. Tag ein zusätzliches Krankentagegeld von 75,00 EUR, so dass Sie am 44. Tag eine Tagesgeldleistung in Höhe von 175,00 EUR erhalten.

Sollten Sie Freiberufler, Selbstständig oder Angestellter mit hohem Einkommen sein, können Sie sich auf www.versicherung-vergleiche.de informieren und gleichzeitig kostenlos Ihr persönliches und individuelles Angebot für eine Krankentagegeldversicherung berechnen lassen. Neben dem kostenlosen Versand des Angebots an eine Adresse in Deutschland, bieten wir Ihnen ein weiteres kostenloses Feature, das ACIO-Sicherheitspaket, an. Dieses Angebot beinhaltet Beispielsweise einen kostenlosen Jura-Call, Beratung bei Problemen in Abrechnungsfragen und den Zugriff auf ein Expertenteam, das Ihnen telefonisch und kompetent zur Seite steht.

Jetzt einfach mit Freunden teilen!

Dieser Artikel erschien in Aktuell, Krankentagegeld mit den Tags , , , , , , , , . Seite merken Link.