Logo ACIO Newsletter

ACIO-News April 2018

 

Inhalt

Testsieger 2018

Selbstständig?

Motorradfahrer?

eBike-Besitzer?

Drohnenpilot?

Sehr geehrte Kunden,

der Frühling lockt mit schönem Wetter nach draußen, Stürme und Unwetter sind überstanden. Es gab schon die ersten Tage mit über 25 Grad. Bei diesen Temperaturen treibt es alle ins Freie und man hat endlich wieder Zeit, seinen Hobbys nachzugehen.

Viele steigen nun wieder aufs Motorrad oder den Roller, andere lassen Drohnen durch die Lüfte fliegen, um schöne Fotos und Videos zu machen. Zudem sind im Straßenverkehr immer mehr Teilnehmer mit Elektrofahrrädern unterwegs. Diese Art der Fortbewegung ist nachhaltig und längere Strecken sind bei weniger Anstrengung möglich.

Wir haben zu diesen Hobbys einiges Wissenswertes zusammen getragen und informieren ausführlich über Gesetze, Versicherungen und Hintergründe.

Ihr ACIO-Team

eKomi-Award
 

Stiftung Warentest - Zahnzusatzversicherung Testsieger 2018

Testsieger

Welche Kriterien wurden geprüft und wer ging als Testsieger hervor?

In der letzten Ausgabe der Stiftung Warentest (Heft 05/18) wurden wie im Jahr 2016 die Zahnzusatztarife getestet.

Im Test wurden jetzt über 220 Tarife gegenübergestellt und für einen Muster-Verbraucher im Alter von 43 Jahren berechnet.

Wie auch beim letzten Mal wurde der Schwerpunkt auf Zahnersatz gelegt. Es gab dieses mal drei Testsieger und insgesamt 70 Tarife mit dem Testurteil "sehr gut". Lesetipp!

Button Weiter

 

Sind Sie selbstständig oder angestellt?

Krankentagegeld

Erkrankte Selbstständige erhalten kein Krankengeld

Wer selbstständig ist, erhält im Gegensatz zu Angestellten keine Lohnfortzahlung und auch kein Krankengeld im Krankheitsfall.

Diese Berufsgruppen müssen sich für solche Zeiträume privat absichern, um finanzielle Einbußen zu verhindern. Doch welche Möglichkeiten gibt es und welche Berufsgruppe kann sich in welcher Art und Weise absichern?

Was muss man beachten und wie hoch darf das Krankentagegeld ausfallen? Wie steht es mit den gut verdienenden Angestellten?

Nutzen Sie den Ratgeber von ACIO, um sich zu informieren.

Button Weiter

 
ACIO Bedarfsanalyse Tool
 

Wann ist eine private Unfallversicherung sinnvoll?

Unfallversicherung

Motorradfahrer sollten vorsorgen - Für sich und die Familie!

Fahren Sie Motorrad? Freuen sich auch auf die entspannten Stunden, ohne an Probleme denken zu müssen? Wahrscheinlich geht es jedem so, der dieses Hobby ausübt.

Doch haben Sie sich auch die Frage gestellt: Was ist im Fall eines Unfalls, was geschieht dann mit meiner Familie? Im Jahr 2015 gab es über 632 tödliche Verkehrsunfälle, wovon 310 Opfer Motorradfahrer waren.

Bei den verunglückten Motorradfahrern mit Leicht- und Schwerverletzten belief sich die Zahl auf insgesamt ca. 30.000. Diese Zahlen machen deutlich, dass eine Absicherung unausweichlich ist.

Zum einen ist da der finanzielle Schutz für die Familie mit einer Risikolebensversicherung, zum anderen – und mindestens genauso wichtig - ist der Schutz für den Fall eines Unfalls, da die Betroffenen von der gesetzlichen Unfallversicherung keinerlei Unterstützung bei Unfällen in der Freizeit erwarten können.

Zu Letzterem gibt es mehr Informationen in unserem ACIO Ratgeber.

Button Weiter

 

Sind Sie auch vom Fahrrad auf das Pedelec umgestiegen?

Pedelec

Wussten Sie, dass die Verkäufer Ihnen gegenüber eine Aufklärungspflicht haben?

Jetzt wo die Tage wieder sonnig werden, steigen viele wieder auf die Fahrräder und die moderneren eBikes bzw. Pedelecs.

Doch in dem Bereich der elektronischen Fortbewegung sind so einige Dinge zu beachten. Wussten Sie, dass die Verkäufer dieser Fahrräder auf bestimmte Dinge hinweisen müssen?

Zum Beispiel ist der Versicherungsschutz eine wichtige Komponente, da diese Fahrräder, noch mehr als die herkömmlich betriebenen, bei Langfingern beliebt sind. Außerdem ist es bei manchen Rädern notwendig, eine geeignete Fahrerlaubnis zu besitzen.

Bei der Absicherung geht es nicht immer um das gesamte Rad, sondern auch um Einzelteile oder um Ihren Versicherungsschutz, sollten Sie einmal jemanden anderen schädigen. Wir haben für Sie einen ausführlichen Ratgeber erstellt, der ganz einfach herunter zu laden ist.

Button Weiter

 

Drohnen - Gewerbliche oder private Nutzung

Drohne

Drohnen tauchen immer öfter am Himmel auf Kennen Sie die Vorschriften?

Drohnen sind formal gesehen sogenannte unbemannte Flugobjekte, die entweder autonom fliegen oder von Personen per Fernbedienung oder Smartphone gesteuert werden.

Es gibt sie in verschiedenen Varianten: Leichte Miniatur-Ausführungen für den Gebrauch in Wohnräumen oder die schwereren Drohnen, die bestimmte Ausrüstungen mit sich führen, beispielsweise eine Kamera.

Im Oktober 2017 gab es eine gesetzliche Anpassung für das Fliegen mit Drohnen. Hier wurde aufgrund von möglichem Missbrauch die Pflicht einer persönlichen Kennzeichnung eingeführt.

Der Ratgeber, der auch zum Download geeignet ist, klärt über alle wichtigen Gesetze und Vorschriften auf. Zudem erfahren Sie, ob Sie einen Kenntnisnachweis zum Fliegen benötigen.

Button Weiter

 
Premium SicherheitspaketKontakt zu ACIO
 
Logo ACIO Logo Gebizz Logo Heilpraktiker-Plus Logo Facebook Logo Google+ Logo Twitter Logo ekomi Logo Plan



Impressum - Kontakt

ACIO networks GmbH
Ritterplan 5
37073 Göttingen

Telefon 0551 900 378 50
Telefax 0551 900 378 90
E-Mail: info@acio.net





Geschäftsführer Jens Rusteberg und Thomas Hofstetter

Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß
§ 27a Umsatzsteuergesetz: DE 249689717
Registergericht: Amtsgericht Göttingen
Registernummer: HR B 4083
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 5 TMG: Jens Rusteberg

www.versicherung-vergleiche.de ist das Online-Portal der ACIO networks GmbH