Rohergebnis und Rohergebnisquote in der privaten Krankenversicherung
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Kennzahlen > Rohergebnis
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Rohergebnisquote

Diese Kennzahl zeigt, wieviel Überschuß erwirtschaftet wurde. Die Quote gibt das Verhältnis zu den verdienten Brutto-Beiträgen an. Das versicherungsgeschäftliche Ergebnis und das Überzinsergebnis fließen in das Rohergebnis ein. Vom Rohergebnis werden dann die Steuern abgezogen. Von diesem Rohergebnis nach Steuern werden zum größten Teil die Rückstellung für Beitragsrückerstattung und die zusätzliche Alterungsrückstellung gemäß § 12a VAG aufgefüllt. Der weitaus kleinere Teil, der Jahresüberschuß, wird zur Aufstockung des Eigenkapitals und für die Zahlung der Dividende gebraucht. Wieviel vom Rohergebnis nach Steuern für die Rückstellungen, das heißt für die Kunden, verwendet wird, sagt die Überschußverwendungsquote.


Zur Bewertung der Kennzahl:


Nur wenn ausreichend hohe Überschüsse erwirtschaftet werden, können Rückstellungen gebildet werden. Und nur Rückstellungen in ausreichender Höhe geben dem Kunden die Sicherheit, daß seine Krankenversicherung langfristig bezahlbar bleibt. Deshalb ist die Überschußverwendungsquote immer vor dem Hintergrund der absoluten Höhe des Rohergebnisses nach Steuern zu sehen.

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal