Kapitalanlagequote als Unternehmenskennzahl der privaten Krankenversicherung
 
0551 900 378 613
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Private Krankenversicherung > Kennzahlen > Kapitalanlage
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Kapitalanlagequote

Die Kapitalanlagequote bezieht das mittlere Anlagekapital auf die Verdienten Bruttobeiträge. Sie gibt einen Eindruck davon, wieviel an Kapitalanlagen im Verhältnis zu den Beitragseinnahmen vorhanden ist und für den Kunden verwendet werden kann.


Zur Bewertung der Kennzahl:


Grundsätzlich ist es um so besser, je höher die Kapitalanlagequote ausfällt, weil es wünschenswert ist, möglichst hohe Kapitalanlagen zu haben. Um die Höhe der Kapitalanlagen miteinander vergleichbar zu machen, werden sie auf die Beiträge bezogen. 3 Euro Kapitalanlagen pro Beitragseuro sind 2 oder nur einem Euro vorzuziehen, da das Unternehmen dann mehr für die Beitragsstabilisierung aus Kapitalanlagen heraus tun kann.

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 613
Kontakt
Newsportal