Krankentagegeld Antragsprüfung
 
0800 980 980 - 4
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Krankentagegeldversicherung > Krankentagegeld Antragsprüfung
Erstinformation - ACIO ist Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Krankentagegeld Antragsprüfung

Bei der Antragstellung einer Krankentagegeldversicherung spielen Merkmale eine entscheidende Rolle, die in anderen Zusatzversicherungen weniger wichtig oder gänzlich unbedeutend sind.


Ein wichtiges Kriterium ist die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Beruf oder einer Berufsgruppe. Hier unterteilen die Versicherer i. d. R. in verschiedene Risikogruppen, die sich dahingehend unterscheiden, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Krankheitsfall und somit auch eine Krankentagegeldzahlung eintritt.


So ist z. B. die langfristige Erkrankung eines bei Wind und Wetter im Freien Tätigen wahrscheinlicher als die eines Innendienstangestellten, da allein die Ausübung des Berufs mit größeren Risiken verbunden ist.


Der Versicherer erfragt darüber hinaus auch Vorerkrankungen, da ein erneuter Leistungsfall bei einer bestehenden chronischen oder anderen schweren Erkrankung eher eintritt als bei einem gesunden Menschen. Neben der aktuellen Situation wird auch die zukünftige perspektivische Entwicklung bewertet.


Hohes Übergewicht führt z. B. auch dann zu Antragsablehnungen oder Risikoeinschlussbeiträgen, wenn der Antragsteller heute noch völlig beschwerdefrei ist.


Die Versicherungsmediziner beziehen bei ihrer Entscheidung auch die aus der Vergangenheit bekannten Krankheitsverläufe mit ein. Daher unterstellen sie, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis es bei dieser Personengruppe zu einem gegenüber dem Durchschnitt erhöhten Krankenstand kommt.


Wichtig: Nahezu alle Versicherer erfragen im Rahmen der Antragstellung die Vorerkrankungen. Wenn Sie befürchten dass Sie aufgrund von laufender Behandlung, Vorerkrankungen oder aktueller Medikamenteneinnahme nicht angenommen werden, können Sie sich zuvor mit unseren Experten abstimmen.


Der Versicherer kann unterschiedlich reagieren, wenn im Antrag ein oder mehrere risikorelevante Merkmale genannt werden:


  • Es kann ein Risikoeinschlussbeitrag erforderlich werden.
  • Es kann ein Leistungsausschluss vereinbart werden.
  • Der Antrag kann gänzlich abgelehnt werden.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung kennen wir die unterschiedlichen Risikoeinschätzungen der unterschiedlichen Versicherer. Als Highlight können wir Ihnen in einem solchen Fall auch einen Tarif ohne Gesundheitsprüfung anbieten.


Zwar zahlen Sie für so einen Tarif einen etwas höheren Beitrag, aber im Gegenzug sind Sie für den Ernstfall abgesichert. Mehr dazu unter Krankentagegeldversicherungen ohne Gesundheitsprüfung


Für diejenigen, die zu einer bestimmten Berufsgruppe gehören (z. B. Ärzte, Zahnärzte, Rechtsanwälte oder Steuerberater) und zeitgleich Mitglied bestimmter Berufsverbände sind, können die speziell auf diese Berufsgruppen ausgerichteten Gruppentarife interessant sein, da hier Vorerkrankungen nicht zwangsläufig zu einer Ablehnung des Antrags führen. Mehr dazu unter Krankentagegeld für bestimmte Berufsgruppen


Onlinerechner Krankentagegeld Zusatzversicherung

  • Schnell, anonym und kostenfrei vergleichen
  • Zum "Bestpreis" Unterlagen für Ihren Testsieger anfordern
  • Ausführlich und übersichtlich
Zum Onlinerechner
ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Experten kostenlos unter
Telefon  0800 980 980 - 4
Kontakt
Newsportal