Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Gebäudeversicherung > Nicht Versichert

Was ist nicht versichert?

Über die Wohngebäudeversicherung besteht kein Versicherungsschutz für Schäden die durch:


  • Hausschwamm,
  • witterungsbedingten Rückstau von Wasser,
  • Grund- und Hochwasser,
  • Kernenergie, innere Unruhen, Krieg,
  • grobe Fahrlässigkeit durch den Versicherungsnehmer oder durch Personen die mit dem Versicherungsnehmer in häuslicher Gemeinschaft leben

verursacht werden.



Bei den meisten Versicherern besteht die Möglichkeit, Elementarschäden in die Wohngebäudeversicherung mit einzuschließen. Hierbei handelt es sich um Schäden, die durch:


  • Lawinen
  • Schneedruck
  • Überschwemmung und Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdsenkung
  • Erdrutsch

entstehen.


ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Kontakt
Newsportal
Newsletter