Pensionsfonds - Lexikon Betriebliche Altersvorsorge
 
0551 900 378 50
Mo - Do  8 - 18 Uhr  |  Fr  8 - 16 Uhr
Sie sind hier:  Versicherung-Vergleiche.de > Betriebliche Altersvorsorge > Lexikon > Pensionsfonds
Erstinformation - ACIO ist Ihr eigenständiger Partner

Pensionsfonds

Ab 01.01.2002 kommt zu den vier bereits zulässigen Durchführungswegen (Direktversicherung, Pensionszusage, Unterstützungskasse und Pensionskasse) der Pensionsfonds hinzu (§ 1 Abs. 2 BetrAVG i.V.m. §§ 112 VAG ff). Zugesagt werden können auch hier Leistungen der Alters-, der Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung.


Der Pensionsfonds wird, wie auch die Unterstützungskasse, eine eigenständige juristische Person in Form einer AG oder eines Pensionsvereins auf Gegenseitigkeit. Er gewährt einen Rechtsanspruch auf seine Leistungen und unterliegt daher im Gegensatz zur Unterstützungskasse dem Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen.


Versorgungen, die bisher durch eine Direktzusage oder eine Unterstützungskassenzusage erfolgten, können steuerunschädlich und sozialabgabenfrei durch einen Pensionsfonds übernommen werden (§3 EStG i.V.m. §§4d,4e EStG, § 2 Abs. 2 Arbeitsentgeltverordnung). Der die aufgelöste Rückstellung übersteigende Betrag ist in den zehn folgenden Wirtschaftsjahren gleichmäßig verteilt als Betriebsausgabe abzuziehen.



Zurück zur Lexikon Startseite

ACIO Service
Ihre Ansprechpartner
Fragen oder Probleme?
Ihre ACIO-Experten unter
Telefon  0551 900 378 50
Kontakt
Newsportal